Probenversand / Befundübermittlung

Der Versand der Proben kann postalisch erfolgen. Des Weiteren bieten wir einen Kurierdienstservice an.

Angebot der Befundübermittlung via:

  • postalisch
  • LDT
  • E-Mail (verschlüsselt nach KV-Richtlinien)
  • Mail über KV-Safenet
  • Fax